feature_handwerk
Jetzt Termin vereinbaren TELEFONISCH Online

Handwerksunternehmen

Im deutschen Handwerk gibt es rund 1.000.000 Betriebe mit rund 5.000.000 Beschäftigten (Stand 2013, Quelle: ZDH), die in 41 zulassungspflichtigen, 53 zulassungsfreien und 57 handwerksähnlichen Gewerben tätig sind.

Viele Handwerksbetriebe in Berlin und Brandenburg sind im Bau- und Ausbaugewerbe tätig, wie z. B. Maurer, Maler, Elektriker, Dachdecker, Installateure, Fliesenleger und Tischler. Das Handwerk ist geprägt von kleinen und mittelgroßen Unternehmen. Betriebe mit weniger als 20 Mitarbeitern sind mit über 90 Prozent mehrheitlich vertreten.

Die steuerliche und betriebswirtschaftliche Betreuung des handwerklichen Mittelstands ist einer unserer Branchenschwerpunkte. Unsere erfahrenen Mitarbeiter sind als Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Bilanzbuchhalter und Steuerfachangestellte für das Handwerk vielfältig tätig und erbringen u. a. folgende Leistungen:

  • Aufbau, Betrieb und Prüfung des Rechnungswesens mit Buchführung und Jahresabschluss
  • Erstellung und Weitergabe von Steuererklärungen aller Art, steuerliche Gestaltungsstrategien und fachliche Begleitung bei Betriebsprüfungen
  • betriebswirtschaftliche Analyse der Finanzkennzahlen und Entwicklung von Maßnahmen zur Erhöhung der Wirtschaftlichkeit
  • Beratung von Existenzgründern und Handwerkern, die für Ihr Unternehmen eine professionelle Nachfolgeregelung suchen

Mit zunehmender Marktöffnung werden die Themen „Steuern”, „Kostenmanagement” und „Finanzierung” für Handwerksunternehmen immer wichtiger.

Wir beginnen unsere Zusammenarbeit gerne mit einer fundierten Prüfung Ihrer steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Gestaltungsmöglichkeiten.